Gemeinderatssitzung


 

Aktuelles aus der letzten Gemeinderatssitzung

 

In einer Kurzzusammenfassung möchten wir Sie an den wichtigsten Entscheidungen und Themen aus dem öffentlichen Teil der Sitzungen teilhaben lassen. Die letzte Gemeinderatssitzung fand am Dienstag, den 12.09.2017 statt.

 

 

  1. Vorbereitende Untersuchungen zu städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungs-maßnahmen der Stadt Münnerstadt;Stellungnahme der Gemeinde Nüdlingen im Zuge der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gemäß § 139 i. V. mit § 4 BauGB

Der Gemeinderat nimmt die Maßnahmen der Stadt Münnerstadt zur Kenntnis, es werden keine Einwände erhoben.

 

 

  1. Antrag auf Baugenehmigung; Errichtung eines Wohnhausanbaues mit Garage sowie Vergrößerung der Dachgauben, Hohlweg 4;

Der Gemeinderat stimmt dem Bauantrag zu.

 

 

  1. Antrag auf Erteilung einer Isolierten Befreiung/Ausnahme von den Festsetzungen eines Bebauungsplanes; Errichtung eines Carports sowie eines Gartengerätehauses, An der Ziegelei 24;

Der Gemeinderat erteilt die erforderlichen Befreiungen.

 

 

  1. Antrag auf Erteilung einer Isolierten Befreiung/Ausnahme von den Festsetzungen eines Bebauungsplanes; Errichtung eines Gartengerätehauses, Am Schindgraben 8;

Der Gemeinderat erteilt die erforderlichen Befreiungen.

 

 

  1. Formlose Bauvoranfrage; Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses mit drei Wohneinheiten und Carports, Frankenstraße 4;

Der Gemeinderat beurteilt die Planung positiv und stimmt einer Befreiung bei ordnungsgemäßer Einreichung eines Bauantrags zu.

 

 

  1. Vergabe des Planungsauftrages für den Freizeit- und Grillplatz am Nüdlinger Bach

Der Gemeinderat vergibt die Planungsleistungen an das Landschaftsarchitekturbüro Neisser, Bad Kissingen zum Angebotspreis von 32.862,44 €.

 

 

  1. Informationen Bundestagswahl

Der Gemeinderat nimmt die Informationen der Verwaltung zur Bundestagswahl zur Kenntnis.

 

 

  1. Schlossberg Schule, offener Ganztag/Hort

Der Gemeinderat beschließt für die Schulkindbetreuung der Klassen 1 – 4 der Grundschule Nüdlingen einen Hort im Schulgebäude.

 

 

  1. Nachträgliche Forderungen des Landschaftspflegeverbandes Bad Kissingen e.V. für die Jahre 2012-2016

Der Gemeinderat nimmt die Informationen zu den Forderungen des Landschafts-pflegeverbandes zur Kenntnis.

 

 

  1. Antrag Bürgerblock; Umsetzung des Energiekonzeptes der kommunalen Allianz Kissinger Bogen

Der Gemeinderat beauftragt die Verwaltung, ein Ingenieurbüro für die Vorplanungen eines Nahwärmenetzes mit Anliegerbefragung und Infoveranstaltung vorzuschlagen.

 

 

  1. Antrag Junge Liste; Antrag für ein Spielgerät sowie Beschattung auf dem Spielplatz in der Friedenstraße

Der Gemeinderat beschließt, für den Spielplatz in der Friedenstraße die Spielgeräte, wie im kostenfreien Plan- und Leistungsangebot beschrieben, auszuschreiben.

 

 

  1. Antrag Junge Liste; Verlängerung bzw. Erweiterung der Fußgängerzone

Der Gemeinderat beschließt, den Weg von der Keltereistraße bis zur Alten Kläranlage als geschotterte Weg auszubauen.

 

 

  1. Verschiedenes

 

Pflegemaßnahmen Friedhof

Der Gemeinderat nimmt die Informationen über die Vorgehensweise der Friedhofsreinigung und – pflege zur Kenntnis. Demnach werden die Friedhöfe in regelmäßige Abständen ordnungsgemäß kontrolliert und in sauberem Zustand gehalten sowie vor kirchlichen Feiertagen mit besonderem Augenmerk gepflegt.

 

Wasserspiegel Brunnen

Der Gemeinderat nimmt die Informationen des Geoteams Rimpel über die Wasserstände des Brunnens in Nüdlingen zur Kenntnis. Daraus lässt sich ersehen, dass die niedrigen Wasserstände witterungsbedingt sind.

 

Zuschüsse für Leerstände im Innenort

Alle Gemeinden der Allianz Kissinger Bogen wenden das Förderprogramm zur Revitalisierung der innerörtlichen Bereiche an, sodass alle Gemeinden einvernehmlich dieselben Zuschüsse an die Bauherren auszahlen.

 

 

 

zurück